Bierzo

Bierzo

bierzo

Die D.O.Bierzo liegt im Nordwesten der Provinz León und grenzt an Galicien und Asturien, also recht weit im Norden Spaniens. Entlang der Klosteranlagen des Jakobsweges wurde schon im Mittelalter Wein angebaut.

Zentren der D.O. Bierzo sind Cacabelos und Villafranca del Bierzo. Das Besondere an diesem Anbaugebiet ist das Mikroklima, das eine ideale Mischung aus Feuchtigkeit und Wärme garantiert. Als autochthone Rebsorte sticht die Menía hervor, die rustikale Rotweine hervorbringt. Ihr Anteil an der bestockten Fläche beträgt 65%. Während der Großteil der Winzer noch rustikale Weine erzeugen, zeigen einige Jungwinzer insbesondere auf den Schieferböden das Potential der Traube Mencia und der Region auf.