Navarra

Navarra

Lange Zeit nur im Schatten der benachbarten Rioja, gehört die Navarra zu den ältesten Weinregionen der Erde. Vor allem ist die Navarra durch ihre frischen Rosados weltbekannt. Erst eine neue Generation enthusiastischer Weinmacher hat in den letzten beiden Jahrzehnten dem Schattendasein erfolgreich die Stirn geboten. Überzeugt von den Möglichkeiten, auch große Weiß- und Rotweine machen zu können, begannen einige engagierte Winzer französische und spanische Qualitätssorten anzubauen. So entwickelte sich eine große Vielfalt der unterschiedlichsten Weintypen und inzwischen ist die D.O. Navarra gleichberechtigt mit den großen Weinbauregionen Spaniens (Rioja, Ribera del Duero, Priorato).

Gerade die Mischung traditioneller und moderner Elemente prägt den Reiz dieser übrigens auch kulturell und geographisch sehr abwechslungsreichen Gegend. Historische Altstädte, Klöster und Paläste säumen den einst durch das bedeutende Königreich Navarra führenden Jakobspilgerweg.