GEÖFFNET:
Mittwoch-Freitag 10:30  bis 19:00 Uhr, Samstag 9:30 - 15:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Urftstr. 99-101 - 41239 Mönchengladbach - Rheydt
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch. Rufen Sie uns an 
02166-93150.
Nutzen Sie unseren Lieferservice in ganz Deutschland! 

 

 

Rosado_mit_Schmackes_Titel

10 % Rabatt Sommerrabatt  oder 

PAKET 1 mit je einer Flasche je Sorte (6 Flaschen) 55,98 € (zzgl. 6,95 € Versand).
PAKET 2 mit je zwei Flaschen einer Sorte (12 Flaschen) 105,00 € frei Haus.

ROSÉ MIT SCHMACKES

Pünktlich zu Beginn des Sommers möchten wir Ihnen die Vielfalt der Roséweine Spaniens
ans Herz legen. 
Vom Atlantik ans Mittelmeer und ins Zentrum der Iberischen Halbinsel
führen uns die sechs ausgewählten 
Weine alle aus dem sehr guten Jahrgang 2018.
Vielleicht auch ein kleiner Trost verpasster Urlaubsträume.

Trotz aller Vielfalt haben sie Eines gemeinsam: sie besitzen Charakter, Eigenständigkeit
und viel Kraft, 
dabei gleicht keiner dem anderen. Alle sind trocken, aber von der
Aromatik und dem Geschmack 
sehr unterschiedlich. Ein wirklich spannender Vergleich,
der zeigt, dass es sich lohnt sich mit dieser 
Weinart zu beschäftigen.

Beginnen wir an der Costa Brava im Anbaugebiet Empordà:
Maragda Rosat von Cellers Mas Llunes aus den Rebsorten Garnacha und Syrah.
Aromen von Walderdbeeren und Himbeeren verbinden sich mit Kirschfrucht am Gaumen.
Hinzu kommt Schmelz und Frische.
Sehr natürlich schmeckender Wein, lebendig,
ausgewogen und lang.

 

Danach geht es ins Zentrum nach Méntrida:
Ein Rosado von Bodegas Arrayán aus den Sorten Syrah und Merlot.
Die Nase lässt eher einen Rotwein vermuten, schwarze Früchte, besonders Steinobst,
vollmundig, kraftvoll und harmonisch. Ungewöhnlich und spannend.

 

Zurück in den Norden in die Nähe der Atlantikküste:
Artazuri Garnacha Rosado der Bodegas Artazu (ARTADI) in Navarra. 
Die Nase erinnert sehr stark an einen Rosé-Champagner, natürlich ohne Kohlensäure.

Leicht hefig mit feiner Frucht roter Beeren und grünem Apfel. Dies ist ein eleganter,
ausgewogener und erfrischender Wein mit Überraschungseffekt.

 

Zurück Richtung Süden in das Herz Spaniens – der Meseta:
Almodóvar Rosado von Más que Vinos. Der Wein aus der Tempranillotraube
entstand in Zusammenarbeit mit dem spanischen Starregisseur Pedro Almodóvar,
der seinen Ursprung hier hat. In der Nase würde man eher einen Weißwein vermuten.
Feine Frucht von hellen Süßkirschen verbinden sich am Gaumen mit Schmelz und Würze.
Ein Wein wie ein Film von ihm: tolle Nase und ein toller Geschmack
verbinden sich mit einem zartbitteren Kern – ein Wein der im Gedächtnis bleibt.

 

Zurück ans Mittelmeer in die Schaumweinregion Spaniens (Cava), dem Penedès:
Avgvstvs Rosat - Cellers Avgvstvs Forvm kreiert hier mit Blick auf das Mittelmeer einen
stillen Rosé aus den Rebsorten Cabernet-Sauvignon und Merlot und:

Sehr kraftvoll und wild in der Nase, dunkel mit Röstnoten und Rauch. Angenehme Bitternote,
die nach einem Steak vom Grill verlangt. Wieder sehr speziell und eigenständig.

 

Wir bleiben in Katalonien, verabschieden uns aber vom Mittelmeer und
gehen ins Landesinnere – Costers del Segre:

Saó Rosat von Mas Blanch i Jové aus den Rebsorten Garnacha und Syrah.  
Rote Grütze in der Nase und etwas Erdbeermarmelade führen zu einem feinen
Wein mit belebender Säure. Dezent und elegant ist er und besitzt trotzdem
viel Kraft, Länge und Komplexität.

***

Nächster Weintreff: 03.07.2020 unter Vorbehalt


******

LA TIENDA  Weine und Feinkost

Urftstr. 99-101 - 41239 Mönchengladbach - Rheydt
durchgehend geöffnet:  Mittwoch bis Freitag von 10:30 bis 19:00 Uhr
Samstag 09:30 bis 15:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kundenparkplätze am Haus vorhanden

Telefon: 02166-93150 - info@la-tienda.de 

EG-Öko Zertifikat DE-ÖKO-006