Scheurebe trocken 2006

Artikel-Nr.: 1460106

Auf Lager

8,63 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 11,51 €


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Paketdienst
1 l = 11,51 €

Scheurebe trocken 2006
Weingut Siegrist | Pfalz

Die Scheurebe ist eine Kreuzung der beiden Rebsorten Riesling und Buketttraube, die bereits 1916 entstand. Erst in den 50er Jahren erlangte sie einige Bedeutung besonders bei Weinen mit Süße. Sie viel dann in weiten Bereichen in Ungnade, verlor an Fläche, wurde aber im letzten Jahrzehnt wiederentdeckt, besonders auch für den trockenen Ausbau. Überspitzt formuliert nennt man sie den Sauvignon Blanc Deutschlands. Wer schon mal die Möglichkeit hatte, diese beiden Rebsorten beim selben Winzer nebeneinander zu verkosten, kann das sicher gut nachvollziehen.

Absolute Rarität dieser wieder zu Ruhm gekommenen Rebsorte. Scheurebe, auch im trockenen Ausbau kann sehr langlebig sein, wie dieser 2006er beweist. Die Frucht nimmt sich etwas zurück und wird ersetzt durch zarte Mineralität, ausgewogenheit und Milde.

Käseplatte, geräucherte Forelle, Miesmuscheln Rheinische Art

Rebsorte: Scheurebe

Gutsabfüllung: Weingut Siegrist, Am Hasensprung 4-5, 76829 Leinsweiler, Deutschland

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Pfalz