Benjamin Romeo

Benjamin Romeo

Benjamin Romeo

Bis zum Jahre 2000 war Benjamín Romeo Weinmacher bei Artadi in der Rioja. Benjamín, ein wahrer Qualitätsfanatiker, verfügt über 7ha, die in 22 Parzellen aufgeteilt sind. Seine Barriques, die er von den besten Küfereien Frankreichs bezieht, hütet er in einer Art alten „Höhle“ (calado) in Sanvicente de la Sonsierra. Der erste Wein, der auf den Markt kam, war La Cueva del Contador 1996.

Alle drei Weine, La Cueva del Contador, La Viña de Andrés und Contador stammen von alten Tempranillo-Rebstöcken. Die Erträge pro Rebstock liegen zwischen 0,5 und 1 kg.

Mit 98+ Punkte von Parker für den 2000er Contador schoss sich Benjamín Romeo international in die Top-Liga. Im März 2007 ehrte der Wine-Advocate das Gesamtwerk von Benjamin Romeo mit herausragenden Bewertungen: Contador 2004 (100), La Viña de Andres Romeo 2004 (98), La Cueva del Contador 2004 (97).