May Silvaner Langenberg 1. Lage 2018

Artikel-Nr.: 1545018

Auf Lager

15,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 20,67 €


1 l = 20,67 €

May Silvaner Langenberg 1. Lage 2018
Rudolf May | Franken

Silvaner aus dem Langenberg, einer Lage in einem Seitental des Main auf kargem Muschelkalkboden. Die warme Lage in südwestlicher bis südöstlicher Ausrichtung mit Steigung bis zu 70%, die geringe Produktion und der eher qualitätserhaltende Ausbau bringen einen spannungsgeladenen, sehr natürlichen und vielschichtigen Silvaner hervor. Lebendiger, kraftvoller Silvaner mit Dichte und Schmelz.

Der Wein benötigt zum Essen schon einen geschmacksintensiven Partner: Wiener Schnitzel, gebratenen Zander mit Spitzkohl, Safranrisotto

Obwohl seit ca 300 Jahren Weinbau in der Familie betrieben wird, existiert das Gut erst seit 1998. Erstaunlich wie schnell sich Rudolf May in der Qualitätsspitze Frankens und natürlich auch bundesweit etabliert hat. Auf 15 Ha werden zu 88% Weißweine produziert, in erster Linie Silvaner, aber auch weiße und rote Burgunder. Karge Muschelkalkböden und Steillagen mit zum Teil über 50jährigen Reben sind die Basis für die Qualität. Akribisches Qualitätsstreben, der Wunsch jedes Jahr  noch ein bischen besser zu werden erbringt letzendlich Wein bester Qualität, die nicht die Frucht in die erste Reihe setzen wollen, sondern eher nach der französischen Maxime handeln: Boden und Lage sollen den Geschmack des Weines prägen. Alle Weine sind hervorragende Essensbegleiter, bieten aber auch für den puren Genuss genügend Spannung und Komplexität. Der Betrieb befindet sich in Umstellung auf biologischen Weinbau.

Rebsorte: Silvaner

Abfüller: Weingut Rudolf May, 97282 Retzstadt

Auch diese Kategorien durchsuchen: Franken, vino_intermezzo