Albariño Granbazán Verde 2021

Artikel-Nr.: 4620121

Auf Lager

12,90 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 17,20 €


1 l = 17,20 €

Albariño Granbazán Verde 2021
Agro de Bazán | D.O. Rías Baixas

Reife Herbstfrüchte wie Apfel, Birne und Quitte in der Nase. Im Mund gesellen sich reife Ananas, Mango und eine feine Kräuterwürze hinzu. Die Säure des mineralischen Albariños aus dem Salnes-Tal in der Nähe der Albariño-Hauptstadt Cambados ist animierend, mit leichter, würziger Salznote. Trotz dieser Frische besitzt der Wein viel Schmelz und einen weichen Nachhall. Das ist der typische, moderne Albariño aus Galizien.

Meeresfrüchteplatte dazu, gerne roh, auch Austern. Durch den Schmelz auch scharf gewürzte Gerichte, nicht nur mit Meeresfrüchten.

Rebsorte: Albariño

1981 gegründetes Weingut, welches in einem neoklassizistischen Palast mitten in den Albariño Weinbergen residiert. Das Weingut liegt in dem größten der 5 Teilbereiche von Rias Baixas im Val do Salnés. In dem feucht-warmen Klima in der Nähe zum Atlantik werden die Albariño Trauben im Pergola-System kultiviert und das auf 17 Ha. Sechs verschiedene Weine werden produziert, darunter ein typischer Basiswein, ein Wein von den besten Trauben von alten Reben, ein Wein, der in französischem Holz ausgebaut wird und ein Maische-vergorener Albariño. Wunderbare Weine, die Tradition mit modernen Methoden kombinieren.

Abfüller:
Agro de Bazán
36620 Vilanova de Arousa, Galicien, Spanien

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rias Baixas, Spanien, Weisswein