Ruster Ausbruch - Turner 2005

Artikel-Nr.: 6161605

Noch auf Lager

55,00 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 146,67 €


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, Paketdienst
1 l = 146,67 €

Ruster Ausbruch - Turner 2005
Weingut Heidi Schröck | Rust | Neusiedlersee - Hügelland | Österreich

Seit 250 Jahren baut die Familie Schröck in Rust am Neusiedlersee Wein an. Von 10 Ha entstehen trockene Rot- und Weißweine, aber vor allem edelsüße Weine, die zu den besten zählen, die man überhaupt erwerben kann. Die Philosophie des Weingutes, das inzwischen von Heidi Schröck und ihren beiden Söhnen bewirtschaftet wird, kann man am besten mit ihren eigenen Worten beschreiben:

Sie (die Weine) erzählen von den Böden, auf denen sie wachsen, von Wind, Sonne, Nebel und Morgentau. Ich lade Sie herzlich ein zu stöbern. Bei den Weißen und den Roten und den herrlichen Süßweinen.

Ein ganz besonderer Wein, der nur in wenigen Jahren hergestellt wird. Der Großvater von Heidi Schröck machte den Wein zuletzt 1934, danach kam eine lange Pause. Erst in der jüngeren Vergangenheit gab es wieder einige Jahrgänge, wie 2005 und 2010. Der lezte war 2014. Reiner Furmint aus der Lage Turner in Rust, meist ungefähr 180 Liter, ausgebaut über zwei Jahre in zwei 90 Liter Spezialfässern aus Eichenholz von Stockinger. Unglaubliche Frucht gepaart mit deutlicher Mineralität, viel Schmelz und Würze. Wunderbar eingebundene Süße mit enormer geschmacklicher Komplexität - einfach zeitlos! Gehört zu den größten Süßweinen der Welt!

Vielseitig einsetztbar: Geflügelleber, Blauschimmelkäse, Tarte Tatin und Apfelstrudel - aber natürlich auch als Meditationswein.

Traube: Furmint

Abfüller:
Weingut Heidi Schröck, 7071 Rust, Österreich

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dessertwein, Raritäten, Österreich