Penedes

Vorbild für die Cava aus dem Penedes war die Champagne, die im 19.Jhdt. von einem einheimischen Winzer besucht wurde. Er brachte das Flaschengärverfahren mit, aber mit den einheimischen Rebsorten Xarel-lo, Macabeo und Perellada entwickelte sich schnell ein eigener Stil. Heute entstehen hier großartige Schaumweine von kleinen innovativen und biologisch produzierenden Betrieben. Corpinnat ist eine Vereinigung von sechs Betrieben, die sich sehr strenge Produktionsregeln gegeben haben. Daneben gibt es große Kellereien die ordentliche Qualität in großen Mengen erzeugen. Neben diesen drei weißen Sorten sind über 100 andere zugelassen, die für eine große Vielfalt an Weiß- und Rotweinen stehen. 27.500 Hektar sind bepflanzt auf kalkhaltigen Lehm- und Sandböden. Geschmacksunterschiede entstehen auch durch die verschiedenen Anbauzonen, die von Meereshöhe bis auf 800 m hinaufsteigen. 

 


  • Kategorien